Presse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite

 

Die Heimatgemeinschaft Altenfelde 1919 e.V. wurde im Jahre 1919 von sieben jungen Männern gegründet. Erster Vorsitzender war Joseph Wittelmann. Heute, 95 Jahre nach ihrer Gründung, zählt die Heimatgemeinschaft 165 Mitglieder (Stand 03/2015).

 

Das Gebiet "Altenfelde" umfasst den nördlichen Teil der Stadt Oelde sowie Teile von Ahmenhorst, Menninghausen und der früher selbstständigen Gemeinden Lette und Ostenfelde.

 

Sinn und Ziele der Gemeinschaft sind die Erhaltung und Pflege des Heimatgutes, nachbarschaftliche Hilfsbereitschaft und die Pflege des familiären Lebens.

  

Im Laufe eines Jahres stehen einige Aktivitäten auf dem Programm: Kreuzweg in Stromberg, Kreuzfeier zu Allerheiligen am Kreuz im Landhagen, Maigang, Ausflug, Pättkesfahrt, Karnevalsfeier, Adventsfeier, Heimatabende, Besichtigungen, Vorträge und vieles mehr.

 

Wir würden uns freuen, auch Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

 

  » Beitrittserklärung